Es war einmal ...
 
Barbara Schränkler

Geführte Wanderungen Juni bis August


Geführte Wanderung mit Naturheilkundlichen Anwendungstipps

Jetzt beginnt die Sammelzeit unserer Heimischen Seelen- und Meisterpflanzen um sie zu trocknen oder in Tinkturen und Salben zu verarbeiten. Damit ihr die Pflanzen kennenlernen könnt, gibt es von Juni bis September Kräuterwanderungen.
Heimische Pflanzen Wanderung mit naturheilkundlichen Anwendungshinweisen
Wir gehen gemeinsam auf eine etwa 4 stündige Wanderung um Pflanzen vor Ort zu finden und zu erklären. Es gibt 2 Themengebiete in dieser Führung: Heidelandschaft, Wald- und Wiesenpflanzen. Den Standort erhaltet ihr nach der Anmeldung. Er wird im Enzkreis sein.

Teilnahmegebühr 49.- Euro p.P. inkl. Kursunterlagen mit detaillierter Beschreibung der Pflanzen mit Anwendungshinweisen und Rezepten

  • 17.07.22 von 14 bis 18 Uhr




Fortsetzung zu den Seelen-, Meisterpflanzen und Devas - Eine geführte Wanderung

Dieses Angebot richtet sich ausschließlich an Teilnehmer aller Modul-Workshops, da sie mit meinem Zugang zu den Heimischen Pflanzen  vertraut sind und der Theorieteil hier wegfällt. Wir konzentrieren uns voll und ganz auf die Flora.
Info für die, die noch keinen oder nicht alle Module besucht haben: Die laufenden Modulworkshops finden in dieser Jahreszeit bei gutem Wetter ebenfalls draußen statt und dort erhaltet ihr wertvolle Grundkenntnisse zur Alchemie und Signaturenlehre.

Weitere Pflanzen werden vorgestellt: Erdrauchkraut, Eisenkraut, Wacholder, Zwergholunder, Fingerhut, Schafgarbe, Mariendistel und einige mehr. Eine spannende Fortsetzung unserer gemeinsamen Reise in diese etwas andere Sicht und Anwendung unserer Heimischen Pflanzen.
Diese Fortsetzung gibt es ab September auch als weiteres Modul.

Teilnahmegebühr 39.- Euro p.P. inkl. Kursunterlagen

  • 15.07.22 von 16 bis ca. 19 Uhr